Steak - Fajita mit Salsa


Steak - Fajita mit Salsa
Mahlzeit
Mittagessen, Abendessen, Snack
Zeitbedarf
45 Minuten
Schwierigkeit
Anfänger
Kalorien
483*
Fett
16 gr.*
Kohlenhydrate
46 gr.*
Eiweiß
37 gr.*
Kategorie
Mit Rindfleisch

* pro Person

Zutaten für Personen

4 Personen
  • 500 gr. Tomaten
  • 1 Stück Chilischote
  • 2 Stück Schalotten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 El. Rapsöl
  • 1 Teelöffel Brauner Zucker
  • 1 El. Tomatenmark
  • 2 El. Weißwein
  • 500 gr. Rinderhüfte
  • 1 Stück rote Paprika
  • 1 Stück gelbe Paprika
  • 1 Stück grüne Paprika
  • 2 Stiele Koriander
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Tabasco
  • 1 Spritzer Limette
  • 4 Stück Weizen Tortillafladen


Zubereitung

1. Bei den Tomaten den Strunk entfernen und an der Unterseite kreuzförmig einritzen.
2. In kochendem Wasser ca. 10 Sekunden blanchieren, dann abschrecken.
3. Tomaten häuten, vierteln, entkernen, klein schneiden.
4. Chilischote waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und fein hacken.
5. Schalotten und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
6. Rapsöl in einem Topf erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Chili glasig andünsten.
7. Zucker einstreuen, schmelzen lassen und Tomatenmark hinzugeben.
8. Tomaten und den Essig hinzugeben und bei mittlerer Hitze 15 Min kochen lassen.
9. Rinderhüfte unter kaltem Wasser abspülen, abtupfen und in schmale Streifen schneiden.
10. Paprikaschoten waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden.
11. Koriander waschen, trockentupfen und hacken.
12. Die Salsa mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken, den Koriander untermischen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
13. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze ca. 5 min anbraten. Die Paprikastreifen hinzugeben und für 4 Min mit braten. Alles mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Limettensaft abschmecken.
14. Tortillafladen erwärmen, mit der Salsa bestreichen, Steak-Gemüse-Mischung auflegen und einrollen.


* Mit dem Button "Zutaten online bestellen" können Sie das Rezept mit allen Zutaten in Ihrer persönliche Online-Einkaufsliste speichern. Die Zutaten können in der Liste vom Einkauf entfernt werden sowie rezeptübergreifend gesammelt, im Warenkorb bearbeitet und anschließend direkt im Shop Ihrer Wahl online bestellt werden. Um die Einkaufsliste effektiv nutzen zu können und damit Ihnen nichts verloren geht empfehlen wir Ihnen, sich separat für diese Liste anzumelden.