Kartoffelbällchen mit Zucchini und Tomatensoße


Kartoffelbällchen mit Zucchini und Tomatensoße
Mahlzeit
Mittagessen, Abendessen
Zeitbedarf
40 Minuten
Schwierigkeit
Anfänger
Kalorien
396*
Fett
19 gr.*
Kohlenhydrate
45 gr.*
Eiweiß
10 gr.*
Kategorie
Vegetarisch

* pro Person

Zutaten für Personen

4 Personen
  • 1 Stück Porree / Lauch
  • 150 gr. Zucchini
  • 3 El. Olivenöl
  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Pure
  • 4 gr. Salz
  • 200 ml Milch 1,5% Fett
  • 2 Stück Eier
  • 1 Stück Schalotte
  • 1 El. Tomatenmark
  • 1 Packung stückige Tomaten mit italienischen Kräutern (z.B. von Knorr)
  • 100 ml Kochsahne (15% Fett)
  • etwas Pfeffer
  • etwas Zucker
  • 40 gr. Speisestärke


Zubereitung

1. Für die Kartoffelbällchen die Lauchzwiebel und 150 g Zucchini putzen. Lauchzwiebel in dünne Ringe schneiden und in Olivenöl dünsten. Zucchini raspeln und am besten mit den Händen ausdrücken.

2. Lauchzwiebelringe und Zucchiniraspel in eine Schüssel geben. Kartoffelflocken und 1 TL Salz dazugeben. 200 ml Milch in einen Messbecher gießen, 2 Eier zufügen und mit Wasser auf 350 ml Flüssigkeit auffüllenund verrühren. Zu der Kartoffelflocken geben und alles gut verrühren. Kartoffelteig 5 Minuten quellen lassen.

3. Eine Schalotte schälen und fein hacken. In einem Topf in ½ EL Olivenöl dünsten. 1 EL Tomatenmark zufügen. Tomatenstücke und Kochsahne zufügen und aufkochen. Bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen. Tomatensoße mit Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

4. Speisestärke unter den Kartoffelteig mischen. Aus der Masse ca. 3 cm große Bällchen formen. Kartoffelbällchen in Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze rundherum braten.


* Mit dem Button "Zutaten online bestellen" können Sie das Rezept mit allen Zutaten in Ihrer persönliche Online-Einkaufsliste speichern. Die Zutaten können in der Liste vom Einkauf entfernt werden sowie rezeptübergreifend gesammelt, im Warenkorb bearbeitet und anschließend direkt im Shop Ihrer Wahl online bestellt werden. Um die Einkaufsliste effektiv nutzen zu können und damit Ihnen nichts verloren geht empfehlen wir Ihnen, sich separat für diese Liste anzumelden.